About This Project

Farbkonzept Wohnungsumbau

 

Ausgangslage

Der Essbereich wird durch Auftrennung der Wand und somit Hinzunahme des Zimmers vergrössert. Der ganze Wohn-Essbereich soll so gestaltet werden, dass er mit den neuen Materialen und Bildern im Einklang ist. Der Eingangsbereich mit Korridor wird ins Konzept integriert.

 

Idee

Die Kunst an Wänden verleiht dem Raum viel Farbe und soll durch einen neutralen Hintergrund in Szene gesetzt werden. Die Schattenwände werden in einer dunkleren Nuance gestrichen, um mögliche Irritationen zu vermeiden. Der lange Korridor erhält seine Begrenzung durch Tapetenstruktur.

 

Umsetzung

Im Wohn-Essbereich haben wir uns für elegante Farben mit warmgrauen Lichtreflexen aus steinigen Umbren von kt.COLOR entschieden. Die natürliche Alternative zu RAL 9010. Die beiden Farben stärken sich gegenseitig und werden von den Bildern gut aufgenommen. Auch in Kombination mit dem Parkettboden wird eine warme/angenehme Atmosphäre geschaffen.

Die Akzente im Korridor werden durch zwei passende Tapeten des Schweizer Herstellers Fischbacher gesetzt.

 

Planen Sie einen Umbau oder Neugestaltung ihrer Räumlichkeiten?
Wir beraten Sie gerne. Rufen Sie uns an.

Category
Farbkonzept, kt.COLOR, Tapete