Farbklang Mai #18.5

Dramatisch und edel zugleich

Violett ist eine eindrucksvolle Farbe, die in der Natur nur selten vorkommt. Umso schöner ist es, dass wir im Wonnemonat Mai diesen wunderbaren Anblick geniessen durften.

Einmal gesichtet, wirkt die Violette Blume umso überraschender und auch etwas geheimnisvoll. Denn Violett hat Blickfangwirkung – wie der Farbklang Mai #18.5. Sie strahlt Drama aus, wirkt luxuriös und edel, fördert den Schlaf und regt die Kreativität an. Auch sagt man ihr nach, durch die Mischung aus Blau und Rot, Geist und Körper zu versöhnen.

Warum also diesen dramatischen Charakter bei der Wohnungsgestaltung nicht nutzen? In jedem Fall ist die Farbe recht extravagant und sollte in Räumen wohl dosiert eingesetzt werden. In der Kombination mit einem hellen Boden wird ihr die Schwere genommen und der Raum erhält eine elegante Note. Aber auch als Accessoire vor einer Khaki-Wand wird ein spannendes Wechselspiel erzielt. Spielen kann man auch mit der Nuance von Violett, denn je mehr sich das Violett dem Blau nähert, desto ruhiger wird seine Wirkung.

Haben wir Sie «gluschtig» gemacht? Seien Sie mutig und probieren Sie etwas Neues aus. mattwerk erstellt Ihnen ein Farbkonzept, dass Sie begeistert!

Tags:
Sibylle Nussbaumer
info@mattwerk.ch
No Comments

Post A Comment